Aktuelle Veranstaltungen

Nov
19
Di
Dr. Hargen Thomsen: „Eine Feuerkohle in der Tasche“ – Friedrich Hebbels Goethe-Lektüren @ Landesbibliothek Kiel
Nov 19 um 19:00 – 21:00

Hargen Thomsen, Vorstandsmitglied in der Hebbel- und Klaus-Groth-Gesellschaft, erläutert Hebbels abenteuerliche Faust-Lektüren und seine Haltung zum Weimarer Dichter zwischen Bewunderung, Kritik und dem gescheiterten Versuch, eine Autobiographie nach dem Vorbild von „Dichtung und Wahrheit“ zu schreiben.

 

Programm-Archiv

Gewinnen Sie einen Überblick über unsere vergangenen Veranstaltungen!

Aktuelle Informationen

Newsletter bestellen

Bitte bestellen Sie unseren Newsletter! Wir senden Ihnen darüber Nachrichten zu, wenn es neue Veranstaltungen oder neue Informationen auf unserer Webseite gibt.

Nov
19
Di
Dr. Hargen Thomsen: „Eine Feuerkohle in der Tasche“ – Friedrich Hebbels Goethe-Lektüren @ Landesbibliothek Kiel
Nov 19 um 19:00 – 21:00

Hargen Thomsen, Vorstandsmitglied in der Hebbel- und Klaus-Groth-Gesellschaft, erläutert Hebbels abenteuerliche Faust-Lektüren und seine Haltung zum Weimarer Dichter zwischen Bewunderung, Kritik und dem gescheiterten Versuch, eine Autobiographie nach dem Vorbild von „Dichtung und Wahrheit“ zu schreiben.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Schließen